Jetzt Fachmann anpsrechen

Welche Kosten kommen beim Haustürkauf auf mich zu?

Der Preis einer Haustüre kann abhängig vom gewählten Material und den baulichen Gegebenheiten stark variieren. Wichtig ist jedoch, dass genügend Budget für den fachgerechten Einbau eingeplant wird: Denn ohne eine fachgerechte Montage können Wärmedämmung, Schallschutz, Einbruchsicherheit und Optik nicht gewährleistet werden.

Für eine genaue Kostenschätzung ist es wichtig, sich bereits zu Anfang der Planungen von einem Fachmann beraten zu lassen und die individuellen Anforderungen zu klären. Ihr BAUWIKI Fachbetrieb hilft Ihnen dabei gerne weiter. 

Was kostet eine Haustüre?

Der Preis einer Haustüre bestimmt sich nach dem Material, Oberfläche, eventuellen Sonderausstattungen wie Elektrische Zutrittssysteme und Türöffnern, der gewählten Wärmedämmung und zusätzlichem Einbruchschutz.

Abmessungen, Seitenteile, Oberlichter und Design machen jede Haustüre individuell. Daher kann man nicht pauschal sagen, was eine Haustüre kostet. Als groben Anhaltspunkt kann man aber anhand des Materials sagen, dass ein schlichtes Haustürmodell aus Kunststoff den Preiseinstieg bietet. Haustüren aus Aluminium sind hochwertiger und dadurch etwas teurer als Kunststoff-Haustüren. Haustüren aus Holz  bewegen sich meist über Aluminium-Haustüren. Eine Verbindung aus Aluminium und Holz ist besonders hochwertig und liegt dadurch in der Regel über den Haustüren aus Holz oder Aluminium.

Fragen Sie das gewünschte Modell bei Ihrem BAUWIKI Fachhändler entsprechend an, damit er Ihnen den genauen Preis nennen kann. 

Was kostet der Einbau einer Haustüre?

Natürlich können Sie den Einbau der Haustüre auch selbst vornehmen - wenn Sie ein qualifizierter Handwerker sind. Heimwerker können durch unqualifizierte Montage schnell Schaden an einer Haustüre anrichten und die Funktionalität z.B. in Sachen Wärmedämmung und Einbruchhemmung durch unsachgemäßen Einbau einschränken. Daher lohnt sich ein Einbau durch den Fachmann in jedem Fall und wird von uns empfohlen. 

Beim Einbau durch den Profi ist im Regelfall das korrekte Aufmaß, der Ausbau der “alten” Haustüre (bei Austausch) bzw. die Vorbereitung zur Montage (bei Neubau) enthalten. Beim Einbau wird der Profi zunächst den Türrahmen korrekt in die Laibung einpassen und montieren. Nach dem Einsetzen und Ausrichten des Türblattes wird zuletzt der Beschlag und zusätzliche Sicherungen eingebaut.

Auch für eine fachgerechten Entsorgung der „alten” Tür kann der Profi bei einer Renovierung sorgen, sodass Sie sich darum nicht kümmern müssen. 

Der Preis für diese Dienstleistungen variiert je nach Gegebenheiten des Eingangsbereichs, der Größe der verbauten Tür und eventuell verbauter Sonderausstattung. Sprechen Sie mit Ihrem Profi  die benötigten Serviceleistungen ab, damit die Montage und qualifizierte Dienstleistung wie gewünscht ablaufen kann.

Inspiration gesucht?

Im Bau-Wiki finden sie auch über 850 Ideen und Anregungen für ihr Bauvorhaben.

Innentüren-Showroom

Lassen Sie sich in unserem Innentüren-Showroom inspirieren und finden Sie das passende Design zu Ihrem Wohnstil.

Showroom betreten

Haustüren-Showroom

Finden Sie in unserem Haustür-Showroom die für Sie perfekte Kombination aus Material, Farbe und Sicherheit für Ihren Eingangsbereich.

Showroom betreten

Dachfenster-Showroom

Finden Sie im Wohndachfenster-Showroom das Fenster für ein perfektes Wohnklima unter dem Dach.

Showroom betreten

Unser Fachmann hilft ihnen gerne weiter

Hallo, mein Name ist von der Firma aus

Als Spezialist rund um das Thema Haustüren stehe ich Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Stellen Sie mir ihre Frage und ich werde zeitnah und unverbindlich darauf antworten.